PA015031F | Datenbankadministrator (w/d/m) | Berlin | 48 Monate

Location:  Berlin
Dauer: 48 Monate
Beginn: Feb 1, 2021
Projekt-Nr.: PA015031F

Projekt Beschreibung

Für unseren Kunden suche ich aktuell 2 Datenbankadministratoren.

Folgende Aufgabenstellungen sind zu bewältigen: ?
– Installation von MSSQL Server und Datenbanken ?
– Monitoring der MSSQL Server und Oracle Datenbanken ? – Backup / Recovery von Datenbanken in den div. Umgebungen ?
– Unterstützung im Third-Level-Support für den laufenden Betrieb ?
– Zugriff auf Supportunterstützung des Herstellers ?
– Annahme und Ausführung von Aufträgen der Entwickler ? – Betrieb der Datenbankumgebungen für Produktion, produktionsnaher Testumgebung (PNT) und Entwicklung ? – Erstellung von Betriebshandbüchern und weiterer Dokumentationen

Einsatz-Info:
• 2 Mitarbeiter mit jeweils 800 Personentage in 48 Monaten (01.02.2021 bis 31.01.2025)
• Der Einsatz findet im Schichtdienst und an ausgewählten (ca. 4 jährlich) Wochenenden statt.
• Schichtdienst erfolgt in Absprache regelmäßig im wöchentlichen Wechsel von 05:45 – 13:45 Uhr bzw. 13:45 – 21:45 Uhr.
• In Absprache können auch vereinzelt Einsätze über 21:45 Uhr hinaus erfolgen.
• Für Arbeiten am Wochenende und Arbeiten nach 21:45 Uhr können entsprechende Zuschläge berechnet werden

Kenntnisse in folgenden Themen:
– Installation von MSSQL Server-Datenbanken (Version 2012 und höher)
– Betrieb von MSSQL Server-Datenbanken (Version 2012 und höher)
– Administration über SQL Server Management Studio (ab Version 17)
– Betreiben von SQL Server Failover Cluster Instances
– Betreiben von SQL Server Availibility Groups
– Erstellen von Skripten unter Transact-SQL und Power-Shell für zentrale und dezentrale Administration
Systemüberwachung mittels System Center Operations Manager (2019)
– Administration mittels Virtual Machine Manager Console 2019
– Backup und Recovery von Datenbanken mit NetBackup
– Betreiben und Einrichten von Oracle Real Application Cluster (RAC)
– Betreiben und Einrichten von Oracle Data Guard
– Betreiben von Oracle-Datenbanksystemen (Version 11 und höher)
– Administration von Oracle-DBMS auf Oracle Exadata
– Administration von Oracle-DBMS auf Oracle ODA
– Kenntnisse in der Automic-Jobsteuerung (Automatisierung von Oracle-Backup, -Monitoring und –Patching)
– Monitoring über checkmk
– Konfiguration von checkmk über WATO (Web Administration Tool)
– Betriebssysteme von Clients und Servern (Windows 10, Windows Server, MSSQL Server, Unix / Linux)
– Erstellung von Betriebshandbüchern und weiterer Dokumentation
– Deutsch in Wort und Schrift

Bei Interesse setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Daniel Keifert
Tel: +49 (6131) 4997 – 152
Mobil: +49 (151) 15360191
Email: daniel.keifert@ipsways.com

Bewerben Sie sich jetzt

Das könnte Sie auch interessieren: